Design & Funktion

Manusgolf Hand-Caddy
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
1

Softgrip

Der richtige Griff: Zeigefinger immer in die große Mulde

manusgolf ® Softgrip
2

Holz und Putter in den Links/Rechts Aussparungen

Abbildung aus der Sicht eines Rechtshänders (umgekehrte Reihenfolge bei Linkshändern)

Holz und Putter Aussparungen
3

Putter mit abgewinkeltem Schaft ...

... so unterbringen. Weitere Putterformen sind einleuchtend

Putterformen
4

Die Köpfe der 4 Vorderschläger

dicht am manusgolf  positionieren

Vorderschläger Köpfe
5

Die Schläger-Arretierungsbrücke

... ist an der Innenwand des Sliders unter Biegungsspannung aufbewahrt (es kann kontraproduktiv sein, sie während der Runde einzusetzen)

Schläger-Arretierungsbrücke
6

Die Scorecard ...

... wird unterhalb der Schläger von außen nach innen eingeführt; für den schnellen Zugriff ragt Sie 2cm hinaus. (Abb. aus der Sicht eines Rechtshänders)

Scorecard Arretierung

Scorecard Arretierungsnippel
*In der Abbildung:
Scorecard eingeführt über „B" wird arretiert bei „A" (bei Linkshändern umgekehrt)

7

Slider-Kapazität

für zusätzliche Golfbälle.
zusätzliche Tees.
Schläger-Arretierungsbrücke.
AutoschlüsseL/ Handy

0,5L Trinkbehälter (aus lebensmittelechter HD-PE), nachfüllbar und wiederverwenbar, mit Griff zum Herausholen.

Slider mit Trinkbehälter

Die zwei Ringe am Boden der Lade sind für die unteren zwei Bällen bestimmt, dadurch finden die oberen 3 Bälle automatisch ihre statische Position in der Lade

8

Schläger-Weich-Hart Reiniger

1. Hart für die Rillen
2. Weich für die Schlagfläche

Schläger-Weich-Hart Reiniger
9

manusgolf Pitchgabel

Testsieger in Ergonomie (Design-geschützt)

manusgolf ® Pitchgabel
10

Massiver Pure-Graphit Stift

Mit integriertem Radierer für Ihre Scorecard

Massiver Pure-Graphit Stift
11

Super-Antirutsch Kamm

Aus Niedrig-Viskosität-Polymer.

Verhindert bis zu 45° das Wegrutschen nach vorne der in den Kamm-Tälern liegenden Schläger - ein Wert über 45° ist bei korrekter Griff-Haltung in der Praxis nicht erzielbar.

Super-Antirutsch Kamm
12

Tees im direkten Zugriff

Weitere in der Lade.

Diese Tee-Positionen sollten aus praktischen Erwägungen nach Verwendung nachbestückt werden.

13

„Mulligan Ball“ im direkten Zugriff

Weitere in der Lade.

Diese Ball-Mulde sollte immer bestückt sein, um eine schnelle Verwendung in „kritischen“ Situationen zu unterstützen.

Mulligan Ball
14

Die Lade

Wie man sie öffnet:

Rechtshänder:
Greifen Sie mit den Fingerkuppen der rechten Hand unter den oberen Rand der Lade und heben diese leicht an, bis sie gegen die Schläger-Trägerplatte stoßt (Zahl "1" der Abbildung). Danach können Sie die Lade zu sich heranziehen (Zahl "2" der Abbildung).

Linkshänder:
Gleiches Verfahren von der anderen Seite des manusgolf.

manusgolf ® Lade
15

Wasserresistente Quarz-Uhr SEIKO

mit Standard Quarzuhr-Knopfbatterie SR626 SW

Beim Wiedereinsetzen der Uhr: 12 Uhr Position über das Entwässerungsloch

Wasserresistente Quarzuhr SEIKO

Ersatzbatterien bekommen Sie in nahezu jedem Elektro-/Uhrenfachgeschäft. Dort wird Ihnen aus Kulanz-Gründen auch die Batterie gewechselt.


Der ideale Begleiter für den Golfplatz

Spieler tragen mitunter schwer daran, eine Runde auf dem grünen Parcours zu absolvieren. Denn gerade in den Wintermonaten oder wenn die Fairways gesperrt sind, ist die Verwendung von Golf-Bags oder -Trolleys mit negativen Begleiterscheinungen verbunden. So sind diese sperrig, auf dem vom Regen aufgeweichten Fairway schwer zu führen und am Ende der Runde verschmutzen sie den Wageninnenraum: Der manusgolf  ist hier die mit 800g ultraleichte und perfekt ausbalancierte Alternative.


Ab jetzt haben Sie es selber in der Hand: Sie sind das ewige Transportieren, Montieren, Schieben, Demontieren und Reinigen Ihres Trolleys oder Ihrer Golftasche Leid? Sie wollen auch einmal spontan in der Mittagspause oder nach der Arbeit eine Runde spielen - unabhängig von sperrigen und schweren Golfbags und Trolleys? Dann ist der Hand-Caddy manusgolf  die Lösung für Sie!

Mit 800g ein echtes "Schwergewicht"
Der Hand-Caddy manusgolf  bietet nicht nur Platz für alles, was Sie für die Golfrunde benötigen - der stylische Hand-Caddy garantiert mit seiner innovativen Biomechanik und nur 800g Eigengewicht darüber hinaus einen überragenden Tragekomfort. Mit seiner Funktionalität, der Ergonomie und dem Design ist der manusgolf  damit auf jedem Parcours ein echter Platzhirsch. Dabei ist der Hand-Caddy manusgolf  gleichermaßen für Rechts- wie auch für Linkshänder geeignet.

Kleine Größe, gigantische Wirkung:
manusgolf  ist nicht größer als ein Schuhkarton - trotzdem überzeugt das kleine Raumwunder mit Platz für Hölzer, Putter und Eisen. Gleichzeitig können auch Bälle und eine Trinkflasche verstaut werden. Das geringe Eigengewicht entlastet nicht nur die Schultern des Spielers, sondern auch den Parcours. Denn durch das Fehlen von Rädern gehören Beschädigungen des Fairways der Vergangenheit an.

Überaus nervschonend:
Beim Transport müssen sich Spieler nicht mit dem nervigen Klappern der anein- anderstoßenden Schläger auseinandersetzen. Damit ist der manusgolf  ein echtes Fest für jeden Golfsportler - und das nicht nur bei schweren Fairways!